Home

 

Tragopan -> Erklärung in Kurzform:

Hühnervogel aus dem Himalaja.

Das besondere an den Hähnen sind die bunten Hautlappen im Gesicht- und vor allem im Kehlbereich. Diese kann der Hahn bei Erregung, besonders bei der Balz weit ausdehnen, so dass vor seinem Halsbereich nur noch ein großes „schildartiges“ Gelapp zu sehen ist. Die Hähne haben am Hinterkopf beidseitig hörnerartige Schwellkörper, die sie ebenfalls bei der Balz aufstellen.
Also auf deutsch gesagt - ein very crazy chicken.

 

Persönliche Anmerkungen zu dieser Webseite:
Ich nehme mir nicht die Freiheit heraus zu behaupten, dass alle Beschreibungen meiner Tiere den wissenschaftlichen Erkenntnissen und den allgemein gängigen Zuchterfahrungen entsprechen.
Meistens beruhen sie bei den komplizierteren Arten auf eigene Erfahrungen - learnig by doing - weil leider viele meiner "Züchterfreunde" nur allzu spärlich ihre (für die Tiere durchaus lebensverlängernden) Informationen weitergeben.
 
Außer unseren gefiederten Freunden haben wir noch zwei Katzen (Bambam - den arrogantesten Kater den es gibt und Pebbles, eine Katze die entweder frisst oder BamBam verhaut), jede Menge Malawi-Barsche und einige L-Welse, Süßwasserkrebse und Mangrovenkrabben.

Wichtig Anmerkung!!!
Ich kann meine doch recht große Artenvielfalt von Tieren nur deshalb züchten und pflegen, da Claudia - meine Frau (
♥) mich dabei täglich äußerst tatkräftig unterstützt.


Danke!!!

So.......und nun viel Spaß auf den folgenden Seiten mit meinen (gefiederten) Tieren.


 

meine Tiere

abzugeben
Impressum